Der kalifornische Elektro-Automobilhersteller Tesla will die Produktion seiner Fahrzeuge drastisch erhöhen. Insgesamt rund 500.000 Fahrzeuge pro Jahr will das Unternehmen ab 2018 produzieren. Tesla kündigte die Pläne anlässlich der jüngsten Bekanntgabe von Quartalsergebnissen an.

Zugleich bekräftigte das Unternehmen, an früheren Plänen festzuhalten und noch in diesem Jahr bis zu 90.000 neue Fahrzeuge auszuliefern. Zwischen 100.000 und 200.000 Fahrzeuges des Typs „Model 3“ sollen im Jahr 2017 vom Band laufen.

Die zukünftigen Ziele erfordern eine deutliche Erhöhung der Kapazitäten innerhalb der kommenden zwei Jahre – was angesichts der zurückliegenden Produktionsprobleme sehr ambitioniert erscheint. Laut Unternehmensangaben werden im laufenden Quartal 20.000 Fahrzeuge fabriziert.

 

Weiterführende Quellen:

Tesla hits the accelerator, aims to build 500,000 cars a year by 2018 (Techcrunch)

Tesla sets July 1, 2017 production date for Model 3, but there’s a catch (Mashable)

Kommentare